Mit diesem Vertragsupdate werden erstmalig die 8 Verträge und Vertragsarten für den Bereich asego.net-OPTIK für DEUTSCHLAND  ausgeliefert.

Die Namen der Verträge und der Vertragsarten beginnen alle mit dem Wort „Optik XXXX“.

Bitte fügen Sie im Anschluss an das Vertragsupdate bei den Kostenträgern, mit denen Sie auch im Bereich Optik abrechnen möchten, die entsprechende Vertragsart hinzu (nicht notwendig bei reinen Akustikbetrieben).

Dafür wurde im Menü „Verwaltung -> Kostenträger“ ein neues Feld „Vertragsart Optik“ hinzugefügt. Um einen Vertrag aus der Optik hinzuzufügen, klicken Sie bitte auf den kleinen grauen Button neben dem Feld. In dem dann erscheinenden Fenster tippen Sie bitte das Wort „Optik“ ein und drücken die ENTER-Taste.

Wählen Sie aus den Suchergebnissen den Vertrag aus, der zu dem Kostenträger passt.

In Zentral-Filialbetrieben führen Sie diesen Schritt, wie gehabt, bitte nur in der asego.net -Zentrale aus.

ACHTUNG: Für eine Aktualisierung sollte mindestens die Programmversion asego.net (2/2019 SP1) installiert sein.

Vorgehensweise:

Klicken Sie auf „Extras“ -> „Datenservice“ und in dem dann erscheinenden Fenster in der Zeile „Vertrag“ auf „aktualisieren“.

Alternativ können Sie auch auf „Alle aktualisieren“ klicken. Dabei werden alle Punkte des Datenservice geprüft und ggfs. aktualisiert.

Liebe ASEGO-Kunden,
ab sofort steht Ihnen ein neues asego.net-Update Version 05/2018 V 1.18.608 vom 08.01.2019 zur Verfügung. Dieses ersetzt das Update vom 11.12.2018 V 1.18.603. Die Versionsnummer bleibt bei 05/2018.

Mit diesem Update werden 2 kleinere Bugs behoben.

Alle Kunden, die als ANTIVIRENSOFTWARE AVIRA nutzen, sollten für das Update kurz den Echtzeitschutz deaktivieren, damit das Setup korrekt ausgeführt werden kann.

Unsere Updatebeschreibung für die Version 5/2018 behält weiter Ihre Gültigkeit!

Sie finden die Beschreibung im Service-Bereich, nach erfolgter Anmeldung. unter www.asego.net im Bereich Dokumentaionen.
Sie können, wie gehabt, die Funktion des automatischen Software-Updates auf Ihrem asego.net-Server nutzen. Bitte beachten Sie dazu auch das Dokument „Installationsbeschreibung Update asego.net_201805“ im Dokumentations-Bereich von www.asego.net (zu Öffnen nach erfolgter Anmeldung).

Alle Kunden, die bereits für den automatischen Updater frei geschaltet sind, können die Funktions des Updatens, wie gehabt, über den Eintrag in der Infoliste steuern.
Wenn Sie Computer manuell updaten möchten/müssen, finden Sie die erforderlichen Updatedateien im Downloadbereich von unserer Internetseite www.asego.net.

Sollten Sie die Installation des Updates als Filiale machen, sprechen Sie bitte mit
der Zentrale den Termin zur Aktualisierung von asego.net ab!

Herzliche Grüße
Ihr ASEGO-TEAM

Liebe ASEGO-Kunden,

zum 1.9.2018 wird unsere alte Internetseite, die Sie zur Zeit noch über www.asego.de aufrufen können, abgeschaltet. Von diesem Tag an ist nur noch unsere neue Website www.asego.net online.

Wie schon vor einigen Wochen als News veröffentlicht ( Neue Website veröffentlicht ), werden die Benutzerdaten von www.asego.de nicht auf www.asego.net übertragen, so dass eine Neuregistrierung für den Servicebereich notwendig ist. Falls Sie sich sich bisher auf www.asego.net noch nicht neu registriert haben sollten, bitten wir Sie dieses in den nächsten Tagen zu tun.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Ihr ASEGO-TEAM

Liebe ASEGO-Kunden,

die Himsa hat in der letzten Woche eine News veröffentlicht, in der beschrieben wird, dass es nun eine Lösung zur NOAH Link-Problematik in Verbindung mit dem WINDOWS-Frühlingsupdate gibt.

Über folgenden Link können Sie die News öffnen:

https://www.himsa.com/de-de/support/noahlinkwissensdatenbank/noahlinkfehlersuche/noahlinkandthemicrosoftspringupdate1803forwindows10.aspx

Ihr ASEGO-TEAM

Ab sofort steht Ihnen eine neue asego2go-Version vom 01.06.2018 (plus Serverextensions) zur Verfügung.
Sie finden diese Version im Service-Bereich von www.asego.de im Abschnitt Asego2go.
In dieser Version werden einige Bugfixes im Bereich des Kundentranfers ausgeliefert.
Es wird dringend empfohlen das Update zu installieren, damit Kundendaten korrekt transferiert werden!

Bitte beachten Sie  dazu die asego2go-Installationsanleitung, die Sie im Service-Bereich, sowie angehängt an diese E-Mail finden.

Bei Online Kunden werden am Wochenende die Server Extensions installiert, so
dass das Update ab Montag installiert werden kann.