Vertragsupdate 165 bereitgestellt

Mit diesem Vertragsupdate wird der neue AOK Nordost Kindervertrag, der ab dem 01.01.2019 g├╝ltig ist, ausgeliefert.

Bitte beachten Sie:

Bei H├Ârger├Ąten von Kindern, die bei der AOK Nordost versichert sind und die vor dem 01.01.2019 abgegeben wurden, muss die Servicepauschale manuell im Ger├Ąt erfasst werden.
Dazu gehen Sie bitte beim Kunden in den Reiter Ger├Ąte, dann klicken Sie doppelt auf das Ger├Ąt, f├╝r das Sie die Pauschale hinterlegen m├Âchten.
In dem neuen Fenster klicken Sie bitte auf den Reiter “Wartungsvertrag” und dann unten links auf “WV neu anlegen” .
In das Feld Wartungsbeginn tragen Sie das Datum der Empfangsbest├Ątigung des Versicherten ein. In das Feld “Wartungsende” setzen Sie den Wartungsbeginn plus vier Jahre
minus 1 Tag (z.B. Wartungsbeginn: 31.12.2018 – Wartungsende: 30.12.2022)

Bei Konto-Pauschale tragen Sie bitte 285 ÔéČ ein und setzen den Haken bei “Kindervertrag”. Danach ├Âffnen sich weitere Felder, die Sie bitte wie folgt bearbeiten.
Geben Sie bitte bei “letzte Abrechnung” ebenfalls das Datum der Empfangsbest├Ątigung mit 2018 als Jahr ein. Falls das Ger├Ąt also z.B. 2017 verkauft wurde, muss in der letzten Abrechnung das Jahr 2018 stehen. Bei Abrechnungsintervall w├Ąhlen Sie j├Ąhrlich aus.
Dieser Eintrag sorgt daf├╝r, dass Sie, in diesem Beispiel am 31.12..2019, die j├Ąhrliche Servicepauschale ├╝ber das Men├╝ “Verwaltung->Reparaturpauschalen” abrechnen k├Ânnen.
Zus├Ątzlich wurden die AOK-Reparatur Kindervertr├Ąge gel├Âscht.

Da es in den Vertr├Ągen einen neuen Reiter “Reparatur Kinder” gibt, m├╝ssen Sie zu Reparaturen nichts weiter beachten.
Alle Vertragssummen tragen sich zuk├╝nftig automatisch ein. Es sind keine Vertragswechsel mehr notwendig.

ACHTUNG: F├╝r eine Aktualisierung sollte mindestens die Programmversion asego.net (1/2018) installiert sein.

Vorgehensweise:

Klicken Sie auf ÔÇ×ExtrasÔÇť -> ÔÇ×DatenserviceÔÇť und in dem dann erscheinenden Fenster in der Zeile “Vertrag” auf ÔÇ×aktualisierenÔÇť.

Alternativ k├Ânnen Sie auch auf “Alle aktualisieren” klicken. Dabei werden alle Punkte des Datenservice gepr├╝ft und ggfs. aktualisiert.
Au├čerdem k├Ânnen die Daten ├╝ber die Funktion “Automatische Updates” im AsegoService-Manager am Server automatisch aktualisiert werden (s. Update-Beschreibung 05/2016)