Mit diesem Vertragsupdate werden erstmalig die 8 Verträge und Vertragsarten für den Bereich asego.net-OPTIK für DEUTSCHLAND  ausgeliefert.

Die Namen der Verträge und der Vertragsarten beginnen alle mit dem Wort „Optik XXXX“.

Bitte fügen Sie im Anschluss an das Vertragsupdate bei den Kostenträgern, mit denen Sie auch im Bereich Optik abrechnen möchten, die entsprechende Vertragsart hinzu (nicht notwendig bei reinen Akustikbetrieben).

Dafür wurde im Menü „Verwaltung -> Kostenträger“ ein neues Feld „Vertragsart Optik“ hinzugefügt. Um einen Vertrag aus der Optik hinzuzufügen, klicken Sie bitte auf den kleinen grauen Button neben dem Feld. In dem dann erscheinenden Fenster tippen Sie bitte das Wort „Optik“ ein und drücken die ENTER-Taste.

Wählen Sie aus den Suchergebnissen den Vertrag aus, der zu dem Kostenträger passt.

In Zentral-Filialbetrieben führen Sie diesen Schritt, wie gehabt, bitte nur in der asego.net -Zentrale aus.

ACHTUNG: Für eine Aktualisierung sollte mindestens die Programmversion asego.net (2/2019 SP1) installiert sein.

Vorgehensweise:

Klicken Sie auf „Extras“ -> „Datenservice“ und in dem dann erscheinenden Fenster in der Zeile „Vertrag“ auf „aktualisieren“.

Alternativ können Sie auch auf „Alle aktualisieren“ klicken. Dabei werden alle Punkte des Datenservice geprüft und ggfs. aktualisiert.